Kunstflug YAK-52  RA-2075K

Kunstflug - Team

Kunstflug-Team
Kunstflug Team

Was ist eigentlich Kunstflug?

Kunstflug wird in verschiedenen Kunstflugfiguren mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden eingeteilt. Kunstflugfiguren und komplette Programme werden mit einem speziellen System von Symbolen, benannt nach dem Erfinder, dem spanischen Grafen J. Aresti, dargestellt.

Eine kleine Auswahl von Kunstflugfiguren und deren schematische Darstellung finden Sie unter Kunstflugfiguren erleben.

Die bekannteste Figur beim Kunstflug ist sicherlich der Looping oder die Rolle.

Zu den Kunstflugfiguren gehören unter anderen: Immelmann, Looping, Trudeln, Rolle, gerissene Rolle, Rückenflug, Turn, Rollenkreis, Männchen, Loopingacht oder auch Kubanische Acht oder kubanacht genannt. Um ein komplettes Kunstflugprogramm zu fliegen, werden dabei verschiedene Kunstflugfiguren miteinander kombiniert.

Beim als Sport betriebenen (reinen) Kunstflug versucht ein Pilot, vorgegebene Figuren möglichst präzise zu fliegen. Dabei gibt es für jede Abweichung von der Idealform Abzüge, wobei diese Abweichungen nur für Fachleute zu erkennen sind, was diese Form des Kunstfluges für Laien weniger interessant macht.

 

Und wenn Sie selbst einmal dabei sein wollen, können Sie hier Ihren persönlichen Mitflug beim Kunstflug in der YAK 52 TD buchen.